AeroGo Regionalvertretung

Bewegen schwerster Lasten


600 Tonnen Material

von Bayern nach Estland


Ein Silo

geht auf Reisen


Monster Bagger

ein Jungentraum wird wahr


Fest gemauert

eine Gießerei in die Türkei


Mit dem Helikopter und 5 Tonnen

über den Dächern der Stadt

ReloConsult - der Name für eine ganze Bandbreite qualifizierter Leistungen


 

Industrieunternehmen befinden sich in einem ständigen Anpassungsprozeß an den technischen Fortschritt, an die Wettbewerbssituation und an wirtschaftliche Rahmen­be­dingungen. Sie reagieren darauf mit strukturellen und qualitativen Veränderungen ihrer Produktionsanlagen.

 

Dazu zählen die Umsetz­ung einzelner Maschinen inner­halb eines Gebäudes, Verlager­ungen von Produk­tionsanlagen am aktuellen Standort oder Standortwechsel, also Umzüge eines ganzen Produktionsbetriebes innerhalb Deutschlands oder in das Ausland. Für die physische Durchführung greift die Indus­trie auf externe Ver­la­ger­ungs­dienst­leister zurück.

 

An dieser Stelle setzt ReloConsult an.

 

    

 

Das modulare Beratungskonzept für die Ver­lagerung bestehender Produktions­anlagen und Maschinen:

  • schätzt für Machbarkeitsanalysen die Kosten und die Dauer der Verlagerung
  • führt die Erfassung der Produktionsanlagen und aller relevanten Daten durch
  • erstellt die Ausschreibung und führt eine Vorqualifizierung der Verlagerungs­dienstleister durch
  • stellt optional den versierten Projektleiter für das Projekt
  • sichert den pünktlichen Neustart der Produktion

 

Der modulare Aufbau der Beratung spiegelt den Projektverlauf wider. Der potentielle Auftraggeber hat die Möglichkeit, die Leistung in der für ihn richtigen Zusammen­stellung zu beauftragen.

 

 

Wir bieten Ihnen an:

 

- Generalübernahme und Durchführung

- Beratung und Unterstützung

- Erstellung von Ausschreibungen

 

Erfahren Sie mehr über das Thema Produktionsverlagerungen.