Überlastung


Häufig unterschätzter Auslöser für massive Mängel im Projektmanagement – das eigene Personal!

 

Mit der Vorgabe „Die eigenen Leute machen das Projekt schon mit (neben ihrem Tagesgeschäft!!!)" werden die eigenen Mitarbeiter vollkommen überlastet - häufig sogar gerade diejenigen, die ohnehin einer höheren Belastung durch das Projekt unterliegen (Produktionsleiter, Instandhaltungsleiter etc.).

 

Die Vielfalt an zusätzlichen planerischen und vorbereitenden Aufgaben bei einer Verlagerung kommen zu den „normalen“ Aufgaben hinzu. Da ist die Einarbeitung in die komplexe Materie der Verlagerungs-thematik, die Ausarbeitung von Detailplänen, Erstellen von Ausschreibungen, Begehungen etc. Diese erhöhen die Belastung weiter mit dem entsprechend hohen Risiko von Fehlern.

 

Wir entlasten nicht nur die Mitarbeiter - zusätzlich steht Ihnen und Ihren Mitarbeitern vor allen Dingen das Know-how und Fachwissen von ReloConsult zur Verfügung. Dies ist für einen pünktlichen und sicheren Wiederanlauf der Produktion nötig.

 

Ist das Projekt abgeschlossen, ist auch der Einsatz von ReloConsult beendet.